Wer hier schreibt

Portrait Philipp Schrenk

Wer steckt hinter diesem Blog?

Mein Name ist Philipp Schrenk. Dieser Blog ist mein privater Blog. Hier sollen Themen, die mich interessieren, zur Sprache kommen. Natürlich sind Kommentare und sich daraus ergebende Diskussionen gerne Willkommen.

Warum dercheffe?

Irgendwann Ende der 90er-Jahre des letzten Jahrhunderts kehrte auch bei mir zu Hause das "digitale Zeitalter" ein. Damals allerdings noch mit einer ISDN-Verbindung mit einer Geschwindigkeit von 64KB/s. Heute kaum noch vorstellbar.
Natürlich war ich neugierig und meldete mich auch gleich mal beim (damals sehr angesagten) Messenger-Dienst ICQ an. ICQ ist vom Prinzip her das WhatsApp für den PC. Jeder bekommt bei ICQ eine einmalige Nummer (die ICQ-UIN) und man sollte sich einen Nickname aussuchen. Die Nummer war/ist nämlich verdammt schwer zu merken. Nachteil ist, dass der Nickname bei ICQ von mehreren Benutzern verwendet werden kann
Da ich im Bekannten-/Freundeskreis mit einem Augenzwinkern "Chef" oder "Cheffe" genannt werde, war die Wahl für mich sehr einfach: dercheffe war am Start.
Wenn ich mich also irgendwo registrierte und der Name war noch frei, dann war klar, wie mein Nickname lautet. Wenn er belegt war dann hängte ich meistens eine Zahlenfolge noch hinten dran :)

Was macht Philipp sonst noch so im Web außer diesem Blog?

Ansonsten bin ich Gründer der nicht kommerziellen Urlaubsplattform/Hotel-Vergleichsportal für Menschen mit Behinderung globewheeler.com und Mitgründer vom Matheportal mathetreff-online. Ich bin auf Facebook,Twitter (Link zu meinem Twitter-Profil) und Instagram (Link zu meinem Instagram-Profil) anzutreffen.
Da auf Facebook gerade massiv gespamt wird, veröffentliche ich den Link zu meinem Profil hier besser nicht. Wer mich als Facebook-Freund haben möchte, nimmt bitte vorher mit mir Kontakt auf.

Sonst noch was zur Person

Philipp...

  • fotografiert gerne
  • isst gerne alles was gut schmeckt. Leider sind die meisten Sachen nicht gerade gesund. Favorit hier definitiv Schnipo (= Wiener Schnitzel/Schnitzel Wiener Art mit Pommes) 
  • arbeitet im öffentlichen Dienst
  • mag Homer Simpson :D
  • mag gerne Wein Bier
  • spricht neben Deutsch auch Ironisch mit sarkastischem Akzent, schwäbischen Dialekt und britisches Englisch.
  • ist seit seiner Geburt (körper!)behindert (ganz offiziell ein "Spasti" :D) und braucht Gehstützen oder einen Rollstuhl.